Internationales Gemeinschaftsseminar der Steuerberaterkammern München und Bozen

2017-10-19 - 2017-10-20

Die künftige Unternehmensbetreuung – geprägt durch internationale Regeln

Am 20. Oktober 2017 veranstalten die Steuerberaterkammern München und Bozen das traditionelle deutsch-italienische Gemeinschaftsseminar. Erstmalig wird das Seminar in der Landeshauptstadt München und nicht wie gewohnt in Meran stattfinden. Bei der Veranstaltung erwarten Sie spannende Vorträge hochkarätiger Experten des internationalen Steuerrechts zu besonders praxisrelevanten und aktuellen Fachthemen, sowie die Möglichkeit zum kollegialen Austausch mit den südtiroler Kollegen. 

2017 konnten Steuerberater der Kanzlei PwC als Referenten für das Gemeinschaftsseminar gewonnen werden. Prof. Dr. Christian Schmidt, Leiter des Kompetenzzentrums Internationales Steuerrecht, Daniel Blöchle, Partner für Tax und Legal Services, und Prof. Dr. Stephan Rasch, Partner Transferpreise, stellen anhand praktischer Fälle dar, worauf es bei der Beratung von Unternehmen mit internationalen Kontakten, nicht zuletzt auch im Verhältnis zu Italien, künftig ankommen wird.

Das Seminar wird begleitet und bereichert mit einem Gastvortrag von Prof. Dr. Angelika Niebler, Mitglied des Europäischen Parlamentes zum Thema „Die Zukunft der freien Berufe im EU-Dienstleistungssektor“. Insbesondere für jüngere Berufskollegen, die noch mehrere Jahrzehnte ihres Berufslebens vor sich haben, sollte diese Thematik von Interesse sein. 

Organisatorisches
Freitag, 20. Oktober 2017

Uhrzeit: 9:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Marriott Hotel, Berliner Straße 93, 80805 München
Preise: 150,00 € je Teilnehmer
95,00 € / für Teilnehmer die seit 2015 erstmalig zum Steuerberater bestellt wurden

Donnerstag, 19. Oktober 2017
Abendessen im Veranstaltungsbereich der Allianz Arena München einschließlich einer Stadionführung
Uhrzeit: ab 18:00 Uhr
Ort: Allianz Arena München, Werner-Heisenberg-Allee 25, 80939 München
Preis: 25,00 € / Person

Hinweise:

– Die Vorträge werden in deutscher Sprache gehalten.
– Die Teilnahme an diesem Gemeinschaftsseminar wird als Fortbildung für den Fachberater für internationales Steuerrecht nach § 9 FBO anerkannt.
– Übernachtungsmöglichkeiten: Für Seminarteilnehmer ist im München Marriott Hotel bis zum 6. Oktober 2017 ein  begrenztes Zimmerkontingent reserviert. Wir dürfen Sie bitten, Ihre Zimmerreservierung selbst vorzunehmen. Der zugehörige Reservierungslink lautet: Book your group rate for Steuerberaterkammer Muenchen

Weitere Informationen finden Sie in beigefügter Einladung, die Ihnen selbstverständlich persönlich noch zugeht.

Zurück