Seitenbereiche
Inhalt

Zentralisierung der Finanzkassen

Betroffen sind die Finanzämter Garmisch-Partenkirchen, Weilheim mit Außenstelle Schongau, Wolfratshausen mit Außenstelle Bad Tölz und Miesbach.

Zum 01.02.2020 wurde die Kassenzentralisierung beim Finanzamt Weilheim-Schongau vollzogen. Zukünftig sind für Zahlungen an die Finanzämter Garmisch-Partenkirchen, Weilheim mit Außenstelle Schongau, Wolfratshausen mit Außenstelle Bad Tölz und Miesbach nur noch die Bankverbindungen des Finanzamtes Weilheim-Schongau zu verwenden. Diese lauten:

Deutsche Bundesbank, Filiale München
IBAN: DE85 7000 0000 0070 0015 21
BIC: MARKDEF1700

Bayerische Landesbank, Girozentrale München
IBAN: DE96 7005 0000 0004 3604 79
BIC: BYLADEMMXXX

HypoVereinsbank, Filiale Weilheim
IBAN: DE94 7032 1194 0019 0159 63
BIC: HYVEDEMM466

Schecks sind künftig an die Finanzkasse Weilheim-Schongau zu senden. Bitte beachten Sie, dass Daueraufträge vom Auftraggeber rechtzeitig umgestellt werden müssen. Erteilte SEPA-Lastschriftmandate sind weiterhin gültig, diese müssen nicht neu erteilt werden. Es empfiehlt sich u. a. um keine Zahlungsfristen zu versäumen, am SEPA-Lastschriftverfahren teilzunehmen.

Die Finanzkasse in Weilheim ist unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

Finanzamt Weilheim-Schongau
- Finanzkasse –
Hofstraße 23
82362 Weilheim

Telefon 0881-184-0
Fax 0881-184-500.

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.