Seitenbereiche
Inhalt

Förderung für Trennschutzscheiben in Taxis

Von der Corona-Pandemie ist auch die Taxibranche stark betroffen. Damit Unternehmen ihre Kunden rasch wieder sicher befördern können, unterstützt die Bundesregierung den Einbau von Trenneinrichtungen zwischen Fahrer und Fahrgast. Gefördert werden die Material- sowie gegebenenfalls anfallenden Einbaukosten mit einem Betrag von bis zu 400 Euro je Fahrzeug. Das Programm läuft bis Ende August. Anträge können bei der Bundesanstalt für Verwaltungsdienstleistungen (BAV) gestellt werden.

>> Zur Website der BAV

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite
Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.